Startseite
Archiv
News aus d. Abtlg.

Abteilung
Punktspielbetrieb
Mannschaften
Veranstaltungen
Fotoalben

Regelecke
TT-Links

Gästebuch

Impressum
Datenschutz
Rechtliches
www.bwb-tt.de SV Blau-Weiß v. 1920 Emden-Borssum e.V. – Tischtennisabteilung 20.01.2019

News aus der Abteilung Abteilung| Punktspielbetrieb| Veranstaltungen|

BW Borssum Tischtennisabteilung

Artikel der Startseite

So 06.01.2019:
4. Schwarzlicht-Turnier war erstes High-Light in 2019!
Herma Garen und Jojo Siemers siegten.


Oben rechts im grünen Trikot Sieger "Jojo".

Ein Bericht von Fritz:

Zum Jahresanfang führte unsere Abteilung sein jetzt viertes Schwarzlicht-Turnier zum Rückrundenstart durch. Mit 40 Teilnehmern gab es eine sehr gute Beteiligung. Alle Spielstärken, der Herren- und Damen-Teams, bis hin zur Hobbygruppe und den punktspielenden Jugendlichen, waren vertreten. In einem Doppelturnier mit wechselnden, zugelosten Partnern, wurden 12 Runden über zwei Gewinnsätze gespielt. Ein High-Light dieses Turniers war dann auch, neben normalem Hallenlicht, das Spielen unter Schwarzlicht, in einem völlig abgedunkelten Hallenbereich, wo sechs Tische entsprechend ausgerüstet waren. Hier hatten Stephan Tempel und seine Helfer, welche für den technischen Ablauf zuständig waren, hervorragende Arbeit geleistet. In dem abgedunkelten Bereich bestehen die einzigen Lichtquellen aus Schwarzlicht-Leuchtröhren, die über den Tischen angebracht wurden. Diese sorgen dafür, dass alle weißen und fluoreszierenden Materialien zu leuchten beginnen. Besonders hell leuchten das Netz und die Tischkanten, welche mit einem speziell fluoreszierenden Band beklebt wurden, wie auch die Kanten der TT-Schläger. Ebenso leuchten der weiße Ball und weiße T-Shirts mit spezieller Bedruckung, leuchtenden Schärpen wurde auch verteilt. Des weiteren konnten sich auch alle Teilnehmer mit dann leuchtender Wasserfarbe bemalen, was vor allem bei den jungen Spielern sehr großen Anklang fand. Diese Art im Dunkeln zu spielen kam bei allen Beteiligten sehr gut an, der Spaßfaktor war enorm. Desweiteren wurden im leicht abgedunkelten Bereich der Resthalle an einem Mini-Tisch, schräg abfallend gestellten Tischen und einem 4er-Tisch mit hoher Netzbande, um die Punkte gerungen. Einhellige Meinung aller, das macht Laune und sollte jetzt jedes Jahr fest im Turnierkalender der Borssumer installiert werden (Notiz: Freitag der 10.01.2020!). Nach Abschluß aller Spielrunden konnten die Mitorganisatoren Sportwart Toby Oepen und Fritz Koenigs nach der Auswertung die Sieger und Platzierten verkünden, welche mit kleinen Preisen bedacht wurden. Gesamtsieger bei den Damen wurde aus der 1. Damen Herma Garen (14 Punkte), vor Jennifer Weets (3. Damen 13), Heidi Jakobs (1. Damen 12) und Sandra Gottschlich (1. Damen auch 12 Zähler). Bei den Herren war es ganz spannend, denn gleich vier Spieler lagen hauchdünn zusammen. Letztendlich konnte sich Joachim „Jojo“ Siemers (3. Herren) mit sehr guten 19 Zählern auf Platz 1 setzen. Auf den Plätzen folgten Teamkollege Till Jakobs (18), der Schüler Parmjot Singh (18) und Toby Oepen aus der 2. Herren mit 17 Punkten. Beim anschließenden gemütlichen Beisammensein, vom Festausschuß hervorragend organisiert, ließen die Blau-Weissen dann den Abend gemütlich ausklingen, wo vor allem das Schwarzlicht-Tischtennis ein beherrschendes Thema war.
Artikel
Info zu RDF/RSS
Archiv
Di 15.01.2019
So 06.01.2019
Fr 21.12.2018
So 16.12.2018
Do 13.12.2018
Do 13.12.2018
Di 11.12.2018
Di 11.12.2018
Do 06.12.2018
Mo 03.12.2018
oben
© 2002-2019 SV Blau-Weiß v. 1920 Emden-Borssum e.V. – Tischtennisabteilung