Startseite
Archiv
News aus d. Abtlg.

Abteilung
Punktspielbetrieb
Mannschaften
Veranstaltungen
Fotoalben

Regelecke
TT-Links


Impressum
Datenschutz
Rechtliches
Facebook-Präsenz der Abteilung
www.bwb-tt.de SV Blau-Weiß v. 1920 Emden-Borssum e.V. – Tischtennisabteilung 18.06.2024

News aus der Abteilung Abteilung| Punktspielbetrieb| Veranstaltungen|

BW Borssum Tischtennisabteilung

Artikel der Startseite

Mo 19.02.2024:
6. Herren gelingt Revanche gegen SuS Emden 3
Man drehte das Hinrundenergebnis zum 7:3-Erfolg!


Das Team mit Jan, Max, Benny, Philipp und Jan-Ole freuen sich über den Sieg.

Bericht: Mal die My-TT-Textmaschine: 

Hoogestraat fixiert zwei Punkte für den SV Blau-Weiß Emden-Borssum VIIm Spiel der 1. Kreisklasse traf die Mannschaft des SV Blau-Weiß Emden-Borssum VI am vergangenen Freitag  im 9. Saisonspiel auf die Mannschaft des SuS Emden III. Die Spieler der Heimmannschaft behielten bei ihrem 7:3-Erfolg dabei die Punkte nach ca. 2 Stunden relativ sicher. Den sechsten und damit bereits den Mannschaftssieg sichernden Punkt erspielte Benny Hoogestraat. Garant für diesen Heimspielsieg waren Hoogestraat und Rothe, die all ihre Partien siegreich gestalteten. Der Mannschaftskampf lief wie folgt ab: Ein hartes Stück Arbeit hatten Hoffmann / Oeltjen gegen Weske / Ruf zu verrichten, bevor ihr Fünf-Satz-Sieg unter Dach und Fach war. Bemerkenswert war der Verlauf des Entscheidungssatzes, der mit nur zwei Punkten Vorsprung endete. Recht kurzen Prozess machten Hoogestraat / Rothe beim 3:0 mit Flegel / Schubert. Die erfolgsbringende Taktik fehlte indes Max Hoffmann bei seiner 0:3-Niederlage gegen Gustav Weske ab dem ersten Ballwechsel. Der Zwischenstand nach dem dritten Spiel des Abends lautete damit 2:1. In toller Verfassung präsentierte sich Jan-Ole Oeltjen im ersten Satz. Danach lief es so jedoch nicht mehr ganz weiter und der Punkt ging durch ein 1:3 an Matthias Gürtler. Benny Hoogestraat machte mit Joachim Ruf bei seinem Sieg in drei Sätzen ziemlich kurzen Prozess und gewann sein Einzel sicher. Kurz strauchelte er, aber letztlich war Philipp Rothe bei seinem 3:1 gegen Simon Schubert doch überlegen. Bei einem Spielstand von 4:2 ging es nun mit dem siebten Spiel des Tages weiter. Einen Sieg holte nachfolgend Max Hoffmann beim 11:7, 11:4, 9:11, 11:2 gegen Matthias Gürtler. Recht schnell besiegelt war die Niederlage von Jan-Ole Oeltjen beim letztendlich klaren 0:3 gegen Gustav Weske. Durch das Ergebnis in diesem Einzel liegen die Saison-Bilanzen nun bei 4:6 für Oeltjen und 13:3 für Weske seit Beginn der aktuellen Spielzeit. Beim 21:19, 11:1, 11:8 gegen Simon Schubert fand Benny Hoogestraat wiederum von Anfang an die richtige Taktik in seinem Spiel. Damit war der Sieg für die Heimmannschaft durch den sechsten Zähler bereits sichergestellt. Philipp Rothe hatte derweil gegen Joachim Ruf bei seinem Sieg in drei Sätzen wenig Probleme. Wie umfightet das  gesamte Spiel war, zeigt auch der Verlauf der einzelnen Sätze, die alle mit nur zwei Bällen Differenz endeten. Der Schlusspunkt war gesetzt und der Mannschaftskampf mit 7:3 beendet. Durch diesen Sieg hat der SV Blau-Weiß Emden-Borssum VI nun 4 Saison-Siege, 5 Niederlagen bei 0 Unentschieden auf dem Konto, während der SuS Emden III nach der Niederlage jetzt 4 SaisonSiege, 3 Niederlagen bei einem Unentschieden als bisherige Saisonbilanz zu verbuchen hat. Die nächsten Mannschaftskämpfe bestreiten die beiden Teams nun gegen den FC Schwarz-Weiß Loquard IV (SV Blau-Weiß Emden-Borssum VI) bzw. gegen die SV Sportfreunde Larrelt III (SuS Emden III).
Statistik:








SV Blau-Weiß Emden-Borssum VI
Doppel: Hoffmann / Oeltjen 1:0, Hoogestraat / Rothe 1:0
Einzel: M. Hoffmann 1:1, J. Oeltjen 0:2, B. Hoogestraat 2:0, P. Rothe 2:0








SuS Emden III
Doppel: Weske / Ruf 0:1, Flegel / Schubert 0:1
Einzel: G. Weske 2:0, M. Gürtler 1:1, J. Ruf 0:2, S. Schubert 0:2

Artikel
Info zu RDF/RSS
Archiv
Mo 17.06.2024
Fr 14.06.2024
Mi 05.06.2024
Mo 20.05.2024
Mi 17.04.2024
Mo 15.04.2024
Mo 15.04.2024
Mo 08.04.2024
Do 14.03.2024
Mi 06.03.2024
oben
© 2002-2024 SV Blau-Weiß v. 1920 Emden-Borssum e.V. – Tischtennisabteilung