Startseite
Archiv
News aus d. Abtlg.

Abteilung
Punktspielbetrieb
Mannschaften
Veranstaltungen
Fotoalben

Regelecke
TT-Links


Impressum
Datenschutz
Rechtliches
Facebook-Präsenz der Abteilung
www.bwb-tt.de SV Blau-Weiß v. 1920 Emden-Borssum e.V. – Tischtennisabteilung 18.05.2024

News aus der Abteilung Abteilung| Punktspielbetrieb| Veranstaltungen|

BW Borssum Tischtennisabteilung

Artikel der Startseite

Mi 28.01.2004:
Pade / Lüken erreichten mit Platz 3 einen Podestplatz im Doppel bei der LM.
Jonas und Klaas scheiterten im Halbfinale an den späteren Siegern!


Scheiterten im Doppel-Halbfinale: Jonas und Klaas

Bei den Landes-Einzelmeisterschaften am vergangenem Wochenende in Hagenburg waren mit Jonas Pade, Klaas Lüken und Ralph Woll auch drei Aktive aus unserem Verein am Start. Das herausragende Ergebnis aus unserer Sicht ist der erreichte 3. Platz von Jonas und Klaas im Herren-Doppel, was als nicht erwarteter Erfolg zu werten ist. Gleich in der ersten Runde warteten unser beiden mit einem Paukenschlag auf, als sie die gesetzte Paarung Maxen/Nimtz (Tündern/Celle) aus dem Wettbewerb warfen. Nach einem weiteren Sieg traf man im Halbfinale auf eine weitere gesetzte Paarung, nämlich Klingspon/Huuk vom 2. Bundesligisten TTS Borsum. Es entwickelte sich eine dramatische Begegnung, welche letztendlich von Klingspon/Huuk hauchdünn im 5.Satz gewonnen wurde. Der erreichte 3.Rang ist für Jonas und Klaas aber als großer Erfolg im Herrenbereich zu werten. Klinspon/Huuk holten sich letztendlich auch den Titel im Doppel.
Im Einzelwettbewerb lief es für unsere Drei dann nicht so gut, denn keiner konnte sich nach vorne spielen, was doch etwas enttäuschend war. Jonas und Ralph kamen in der Gruppe jeweils auf den 2.Platz und mußten somit in der ersten KO-Runde gleich gegen einen Gruppenersten antreten, wo dann leider Endstation war. Klaas erreichte mit einem 3. Platz in der Gruppe die Hauptrunde nicht, was ebenfalls ernüchternd war. Laut Betreuer Thorsten Meyer hatte er nicht seinen besten Tag erwischt. Neuer Titelträger bei den Herren wurde Jens Klingspon von der TTS Borsum, vor seinem Vereinskameraden Lars Beismann. Auf Platz 3 folgten Sven Hielscher und Nicolai Marek (beide SV Bolzum). Bei den Damen sicherte sich Nina Tschimpke (TUS Glane) den Titel vor Christina Lienstromberg (Kirchrode) und den jeweils Dritten Jessica Wirdemann (Glane) und Julia Wolf (Braunschweig).
Artikel
Info zu RDF/RSS
Archiv
Mi 17.04.2024
Mo 15.04.2024
Mo 15.04.2024
Mo 08.04.2024
Do 14.03.2024
Mi 06.03.2024
Mo 26.02.2024
Mo 19.02.2024
Do 15.02.2024
Mo 12.02.2024
oben
© 2002-2024 SV Blau-Weiß v. 1920 Emden-Borssum e.V. – Tischtennisabteilung