Startseite
Archiv
News aus d. Abtlg.

Abteilung
Punktspielbetrieb
Mannschaften
Veranstaltungen
Fotoalben

Regelecke
TT-Links


Impressum
Datenschutz
Rechtliches
Facebook-Präsenz der Abteilung
www.bwb-tt.de SV Blau-Weiß v. 1920 Emden-Borssum e.V. – Tischtennisabteilung 18.06.2024

News aus der Abteilung Abteilung| Punktspielbetrieb| Veranstaltungen|

BW Borssum Tischtennisabteilung

Artikel der Startseite

Mi 05.06.2024:
Tischtennis-Freunde-Fahrt 2024 wieder in Berlin!
DFB-Pokalendspiel war das Ziel.
Ein Bericht von Stephan:

Am Freitagmorgen (24.05.24) starteten Walter, Mario, Dietmar, HaPe und Stephan mit dem Zug Ihre Tischtennis-Freunde-Tour nach Berlin zum DFB-Pokal-Endspiel. Für die Hinfahrt steuerte jeder etwas für das leibliche Wohl bei und so vergingen die fünf Stunden Zugfahrt wie im Fluge. Am Abend unternahmen wir ein Bier Tasting in der Brauerei Am Berg. Zuerst wurde die Brauerei besichtigt, wobei uns einiges über die Braukunst erzählt wurde und zum Ende gab es eine leckere Verkostung der Biere. Auf dem Rückweg zu unserem Hotel sprach uns ein Pärchen wegen unserer T-Shirts an, woraufhin wir noch einen guten Tipp zum Essen gehen bekamen. Den Tag ließen wir gemütlich auf unserem Zimmer ausklingen.
Der Samstag (25.05.24) stand ganz im Zeichen des Fußballs. Für die Mittagszeit wurde eine Stadionführung bei Union Berlin (Alte Försterei) gebucht. Es war eine sehr interessant Führung, wobei wir viel über den Verein und seine Anhänger erfahren konnten. Sogar den VIP Bereich konnten wir uns ansehen. Gegen 17.30 machten wir uns dann auf den Weg zum Abendessen ins Restaurant Angus. Da wir dieses Jahr wieder keine Karten für das Endspiel ergattern konnten ging es nach dem Essen zu unserer Unterkunft. Hier wurde das DFB Pokal Endspiel in der Lobby angeschaut. Wir sahen ein spannendes Spiel, was Kaiserslautern nach einem harten Kampf, knapp mit 1–0 gegen Leverkusen verloren hat. Bis spät in die Nacht hinein, wurde anschließend noch über das Spiel gefachsimpelt.
Sonntagmorgen (26.05.24) wurde etwas später gefrühstückt, da die Nacht relativ kurz war. Gegen Mittag hatten wir einen Trip in die Kultur Berlins unternommen. Wie schon in den Jahren zuvor, ging es in die Berliner Unterwelten, mit dem Thema (Tunnel und Bunker Dresdener Straße) wo wir einiges interessantes über den Bau der U-Bahnen, Bunker und der Berliner Mauer erfahren konnten. Am Nachmittag suchten wir uns ein gemütliches Plätzchen an der Spree und genossen das gute Wetter. Nach dem Essen, ging es zu unserem Hotel, wo “ natürlich“ eine Tischtennisplatte im Hof steht. Diese wurde dann von uns in Beschlag genommen und wir spielten noch bis in den späten Abend hinein. Im Anschluss, ließen wir dann, den Abend in unserem Zimmer ausklingen. Da wurde dann noch über die bevorstehende Tischtennissaison diskutiert.
Montag früh war der Tag der Abreise. Nach dem Frühstück ging es direkt zum Berliner Bahnhof. Gegen ca. 17.30 Uhr waren wir wieder zu Hause in Emden.
Alles in allem, war es bei tollen Wetter, Essen und Getränken wieder einmal eine gelungene Tischtennis-Freunde-Fahrt nach Berlin. Wir hatten viel Spaß, haben viel gesehen und erlebt. Dies war unsere 16. Tour, immer mal wieder mit wechselnden Tischtennisspielern. Wir wollen hoffen, dass es nicht die letzte Fahrt war. Denn Berlin ist immer eine Reise wert.

Artikel
Info zu RDF/RSS
Archiv
Mo 17.06.2024
Fr 14.06.2024
Mi 05.06.2024
Mo 20.05.2024
Mi 17.04.2024
Mo 15.04.2024
Mo 15.04.2024
Mo 08.04.2024
Do 14.03.2024
Mi 06.03.2024
oben
© 2002-2024 SV Blau-Weiß v. 1920 Emden-Borssum e.V. – Tischtennisabteilung