Startseite
Archiv
News aus d. Abtlg.

Abteilung
Punktspielbetrieb
Mannschaften
Veranstaltungen
Fotoalben

Regelecke
TT-Links


Impressum
Datenschutz
Rechtliches
Facebook-Präsenz der Abteilung
www.bwb-tt.de SV Blau-Weiß v. 1920 Emden-Borssum e.V. – Tischtennisabteilung 02.07.2020

News aus der Abteilung Abteilung| Punktspielbetrieb| Veranstaltungen|

BW Borssum Tischtennisabteilung

Artikel der Startseite

So 23.02.2003:
Die 3.Herren holte überraschend 4 Punkte am Wochenende
9:4 Sieg gegen Wiesmoor war sensationell


Unsere Dritte: v.l.n.r Thomas, Boris, Fritz, Stefan, Thorsten, Jonas(vorne)

Unsere Dritte machte einen Riesenschritt Richtung Klassenerhalt in der Bezirksliga. Am Freitag wurde gegen den TTC Neudorf mit 9:3 gepunktet, was man erwarten konnte, wenn auch die Höhe des Sieges so nicht unbedingt normal war. Aber in dieser Partie zeigte sich schon, daß die Umstellung der Doppel Erfolg bringen würde. Am Samstag gegen Wiesmoor war man dann Außenseiter, denn man hatte die Hinrundenbegegnung klar mit 3:9 verloren. Doch diesmal lief es anders, denn schon die Eingangsdoppel brachten durch Fritz / Thorsten und Thomas / Stefan, bei einer Niederlage von Boris und Jonas gegen das Wiesmoorer Spitzendoppel Eichhorn/Kleen, eine 2:1 Führung. In den Einzeln lief es dann wie geölt für unsere Truppe. In den Spitzenspielen wehrte Fritz Koenigs gegen Kleen beim 6:10 im 4.Satz bereits 4 Matchbälle ab, um dann im fünften Satz zu gewinnen. Im Topspiel gegen Wiesmoor's Nr. 1 war er auch sehr gut drauf und konnte nach langer Zeit Eichhorn mal wieder bezwingen. Thorsten Schlichting zeigte in beiden Spielen eine sehr gute Leistung, hatte gegen Eichhorn schon Matchball, mußte aber dennoch beide Spiele knapp abgeben. Überragend in der Mitte spielte diesmal Thomas Schlenker, welcher beide Spiele gewinnen konnte, wobei der Sieg gegen Seter äußerst dramatisch war. Jonas Lilienthal war in einem Einzel erfolgreich. Stefan Tempel und Boris van Hoorn ließen im unteren Paarkreuz nichts anbrennen und siegten deutlich. Über 2:1, führten unsere Sechs plötzlich sogar 8:2, ehe es zum Endstand von 9:4 für unser Team ausging. Ein doch überraschender doppelter Punktgewinn gegen die favorisierten Wiesmoorer. Mit jetzt 18 Pluspunkten hat unsere Mannschaft jetzt einen Riesenschritt Richtung Klassenerhalt gemacht, obwohl sie noch nicht aus dem Schneider sind. Denn in dieser 12er-Staffel gibt es 4 direkte Absteiger und der Fünftletzte muß noch in die Relegation. 2 Punkte müßten in den restlichen Spielen noch geholt werden, aber das ist nach diesen guten Leistungen der letzten Spiele durchaus drin.
Artikel
Info zu RDF/RSS
Archiv
Mo 16.03.2020
Fr 13.03.2020
Mi 11.03.2020
Mo 09.03.2020
Mo 09.03.2020
Do 05.03.2020
Mi 04.03.2020
Mo 02.03.2020
Mo 02.03.2020
Di 25.02.2020
oben
© 2002-2020 SV Blau-Weiß v. 1920 Emden-Borssum e.V. – Tischtennisabteilung